Kuah Langkawi – Shoppen und Sehenswürdigkeiten

Kuah - Einkaufszentren und Sehenswürdigkeiten

Anzeige

Booking.com

Kuah, Inselhauptstadt von Langkawi, ist vor allem Shoppingmeile und kann mit drei größeren Einkaufszentren aufwarten, darunter die "Langkawi Parade" und die "Langkawi Fair Shopping Mall". Die "Langkawi Parade" beherbergt unter anderem ein Kaufhaus, Jeans- und Fotogeschäfte, eine Reihe von Boutiquen und Schuhläden sowie einen Food Court. Hier isst man gut und preisgünstig und kann zwischen mehreren Dutzend einheimischer Gerichte wählen. Das Nasi Ayam (Hühnerreis) beispielsweise kostet fünf Ringgit (1,20 Euro) und schmeckt ausgezeichnet.

Eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Kuah ist der Eagle Square (Dataran Lang) am Hafen mit der zwölf Meter hohen Adler-Statue. Der "Brown Eagle" gilt als Wahrzeichen von Langkawi und hat der Insel ihren Namen verliehen. In der alten malaiischen Sprache heißt "Lang" Adler und "kawi" rotbraun.

Neben dem Denkmal in Kuah lockt der Park der Legenden (Taman Lagenda oder Lagenda Park) Touristen an. Dieser ist sowohl Erholungsgebiet als auch Themenpark, der den Legenden um Langkawis Geschichte gewidmet ist. So befinden sich in der rund 50 Hektar großen Grünanlage mit zahlreichen exotischen Pflanzen und Obstbäumen insgesamt 17 Skulpturen, die Figuren und Szenen aus unterschiedlichen Legenden darstellen. Dabei geht es beispielsweise um die Kämpfe zweier Riesen, die den beiden höchsten Bergen auf Langkawi, dem Gunung Mat Chincang und dem Gunung Raya, ihre Form verliehen haben sollen. Taman Lagenda ist täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet.

Al Hana Moschee, Kuah, Langkawi

Die Al Hana Moschee in Kuah

Architektonisch nicht weiter spektakulär ist Langkawis größte und bekannteste Moschee, die Al Hana Masjid. Sie wurde im Jahr 1959 von Malaysias erstem Premierminister, Tunku Abdul Rahman, eröffnet. Außer einigen Holzschnitzereien hat die Moschee an Dekor innen wenig zu bieten. Der Gebetsraum für die männlichen Gläubigen ist im Vergleich zu dem Frauen-Gebetsraum mehr als fünfmal so groß. Frauen, die die Innenräume der Moschee besichtigen möchten, müssen am Eingang einen Umhang überstreifen.

Weiterer Touristenmagnet in Kuah ist der zweimal wöchentlich stattfindende Nachtmarkt. Dieser hat außer Plastik-Schuhen, einigen Ständen mit T-Shirts und Haaraccessoires sowie einer guten Hand voll Garküchen jedoch nicht allzu viel zu bieten. So hat man binnen einer halben Stunde alles auf dem Nachtmarkt in Kuah gesehen. Diverse Inselhotels * bieten auch Shuttles zum Nachtmarkt in Kuah an.

Rund um den Nachtmarkt in Kuah gibt es mehrere Hotels *, Duty Free Shops, Weinläden, Sport- und Koffergeschäfte, Seafood-Restaurants und Bars. Weitere Geschäfte befinden sich auf dem Hafengelände.

[ nach oben ]

Entdecke Langkawi mit
Gudrun Brandenburg

  • Gudrun
  • Hi, ich bin Gudrun, Redakteurin, Anfang 50, lebe in Berlin, liebe Südostasien und schreibe für dich klick-langkawi.de. In meinem Online-Reiseführer erfährst du alles, was du für deinen Urlaub auf Langkawi wissen musst. Ich wünsche dir eine tolle Reise! Schön, dass du hier bist!

Anzeigen

  • Meine Top-Empfehlung für Reisen: Weltweit kostenlos Bargeld abheben mit der Santander 1PlusCard ✓ (Fremdgebühren werden ebenfalls erstattet!)
  • Santander 1PlusCard